„Die Bunte Villa taucht ab“

Unter diesem Motto wurde unser diesjähriges Kinderfest von den Ergotherapie-Schülern der Ersten Europäischen Schule für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie der Klinik Bavaria in Kreischa am 08.06.18 gefeiert. Die Klasse ET-16 knüpfte damit an die in den Ferien folgende Ferienfahrt an die Ostsee an.
Schönes Wetter und gute Stimmung lockten viele Gäste an. Bei Ständen wie der leckeren „Seemannsbar“, dem kniffligen „Seemannsknoten“ oder der Verwandlungsstation „Meer-Schminken“ kam keine lange Weile auf.
Ein Höhepunkt war die „ Schatzsuche“ mit vielen kleinen und großen Piraten. Bis dieser Schatz gehoben werden konnte, mussten leichte, mittelschwere und ganz schwere Aufgaben gelöst werden.
Noch mehr Freude bereitete den Kindern die abschließende „Wasserschlacht“. Nach dem erfolgreichen Besuch von verschiedenen Stationen konnten sich die Teilnehmer mit „Wasserbomben“ erfrischen.
Während des ganzen Festes gab es einen tollen Piratenschmaus, der nie endete und immer wieder neue Überraschungen für uns bereit hielt.
Wir möchten uns bei allen Gästen, allen Helfern und besonders der Klasse ET-16 für dieses sehr schöne Fest bedanken !!!